Letztes Update: 6. Mai 2021, 14:23

Vollständig geimpfte bekommen Grundrechte zurück!

Jetzt durch den Bundesrat

Der Bundestag hat heute mit großer Mehrheit beschlossen, dass künftig für vollständig geimpfte Bürger und Genesene diverse Corona-Beschränkungen entfallen. ‘

“Pro” stimmte die SPD, Union, Grüne und auch die Linke. Die FDP enthielt sich – ihr gingen die Regelungen nicht weit genug. Durch die Enthaltung blockierten sie aber nicht die Abstimmung. Gegen die Freiheit und Rückgabe der Grundrechte stimmte die AfD! Das ist verwunderlich, da die AfD doch bereits mehrfach gerichtliche gegen Masken- und Testpflichten vorging – und sich Niederlagen kassierte (zuletzt gerade gestern in Brandenburg ((VfGBbg 8/21 EA)).

Keine Ausgangs-/Kontaktbeschränkungen

Vollständig geimpfte Bürger unterliegen demnach keinerlei Kontaktbeschränkungen mehr und können sich unbeschränkt treffen. Auch bei Treffen ungeimpfter Personen, werden “vG” nicht mehr mitgezählt.

Ebenfalls entfallen die Ausgangsbeschränkungen künftig für VG (“vollständig Geimpfte”). Friseurbesuche und andere Geschäfte (soweit geöffnet) sind für VG ohne Test besuchbar.

Eine Quarantänepflicht nach Reisen entfällt auch – es sei denn, man kehrt aus einem Virusvariantengebiet zurück.

Titelleistenbild: Tim Reckmann from Hamm, Deutschland, CC BY 2.0, via Wikimedia Commons

(ikc)

Anzeigen

Die Doppel-CD zum 75. Geburtstag des Ausnahmekünstlers!

Ab dem 18. Juni 2021 überall erhältlich.

Happy Birthday, Drafi! (CD-Cover)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × 4 =