Heftiger Schneefall kündigt sich an

Der deutsche Wetterdienst prognostiziert heftigen Schneefall – den “weißen Riesen” – eine Schneefront, die der Katastrophe von 1978/79 gleichen soll. In einigen Regionen werden Schneehöhen von bis zu 60cm vorausgesagt. Norddeutschland soll es zuerst ‘treffen’. Danach folgt der Osten mit bis zu 60cm Neuschnee und Minus 20 Grad Temperaturen.

Da droht geballte Unvernunft

Sieht man sich den Schneefall der letzten Wochen in einigen Regionen an, dann muss man es zwangläufig mit der Angst zu tun bekommen. Zuletzt zog es die Menschenmassen sofort in die Parks und Rodelgebiete. Unter der kompletten Eliminierung jeglichen Verstands drängte man sich dicht an dicht und tauschte im Keller die Pandemie-Sorgen gegen den Schlitten. Fast regelmäßig musste die Polizei anrücken und die Ansammlungen auflösen.

Wenn nun eine ein “Jahrhundert-Schneefall” vorhergesagt wird, kann sich jeder ausmalen, was passieren wird! Die Behörden wären somit gut beraten, sämtliche Polizei- und Ordnungskräfte in Bereitschaft zu stellen – es ist zu befürchten, dass dies nötig wird.

Appel an die Vernunft

Man kann aktuell nur eindringlich davor warnen, kopflos in die Parks zu ziehen und sämtliche Schutzvorschriften zu ignorieren.

Ja, die Kinder freuen sich über Schnee – für einige ist es sogar der erste Schnee im Leben. Aber man sollte tunlichst vermeiden, dass es evtl. auch der Letzte wird … – zumindest für die ‘Risikogruppen’.

Titelleistenbild/Symbolfoto: pasja1000 auf Pixabay

(ikc)

Anzeigen

Die Doppel-CD zum 75. Geburtstag des Ausnahmekünstlers!

Ab sofort überall erhältlich.

Happy Birthday, Drafi! (CD-Cover)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neun + 14 =