“OSTERRUHE” ist gestoppt!

Letztes Update: 24. März 2021, 11:40

Merkel gesteht “persönlichen” Fehler ein

Die auf der letzten MPK geplante “Osterruhe” ist vom Tisch! In einem ‘Blitzgipfel’ von heute, 11:00 Uhr, wurde die Osterruhe zurückgenommen. Merkel hat diesbzüglich einen “persönlichen Fehler” eingestanden. Das Zugeständnis der Kanzlerin zeugt von Anstand.

Diese Courage haben nicht viele und ringt uns Respekt ab!

Allerdings ist die Umsetzung der Beschlüsse ohnehin Länderangelegenheit – die Beschlüsse des Gipfels sind nicht bindend (wir berichteten).

Länder sind gefragt

Nun ist es an den Ländern, wie weitere Maßnahmen umgesetzt werden.

Interessant bei der heutigen Debatte ist auch, dass Verbraucherministerin Julia Klöckner (CDU) nochmal daran erinnerte, dass man bereits schon vor Ostern 2020 darüber diskutiert hatte, ob eine Öffnung der Discounter am Ostermontag nicht sinnvoll sei – eben wegen der “Entzerrung” der Einkaufszeiten und Kundenströme über Ostern – auch hier haben wir uns bereits Gedanken zu gemacht.

Titelleistenbild: ©: DBT / Werner Schuering

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

18 + sieben =