Laura Müller Calvin Kleinen angebaggert – Rechteverletzung?

Letztes Update: 5. April 2021, 15:10

Calvin Kleinen veröffentlich Song für Laura Müller

Der Telekom-Mitarbeiter und Temptation-Island-Teilnehmer Calvin Kleinen (calvin92) (28) hat einen Song für Laura “Müller” Norberg (Ehefrau von ‘Lord Voldemort’) aufgenommen. Auf dieses ‘Werk’ wollen wir hier besser gar nicht groß eingehen.

Der rechtliche Hintergrund ist deutlich interessanter!

Plagiatsvorwürfe

Viele User bescheinigen dem Song ‘Laura’ von Calvin Kleinen eine erhebliche Ähnlichkeit zu dem Song “CARMEN” von Sido! Geschrieben wurde ‘LAURA’ von Calvin Kleinen und Johannes Altendorf.

Vergleichen kann man die Songs hier:

Song LAURA (Calvin92) Song CARMEN (Sido)
Umfangreiche Rechteverletzung?

Was aber durchaus schwerwiegender ist: Im Hintergrund hat Calvin Kleinen seine ganze Wand mit Fotos von Laura Müller vollgetackert, viele davon aus dem Playboy-Shooting. Und hier könnte es teuer werden! Denn die sogenannte “Bild-in-Bild-Darstellung ist heikel, wenn kein deutlicher “Zitatzweck” nach § 51 UrhG vorliegt! Die reine Bebilderung zu illustratorischen Zwecken erfüllt diese Vorgabe zumindest nicht. Die Rechteverletzung der weiteren Bilder/Urheber käme dann noch hinzu …

Weiterhin wird im Video sogar das Logo vom PLAYBOY abgebildet (an der Fotowand). Hier könnte eine Markenverletzung im Raum stehen – neben der Urheberrechteverletzung des Logos.

Calvin Kleinen dürfte in Kürze sicherlich mit dem ein oder anderen Schreiben der Rechteinhaber rechnen. Unterlassungserklärung, Abmahnung, Lizenz-Forderungen.

Vielleicht hilft ihm dann Laura ja kurz aus …?

Titelleistenbild:
Calvin Kleinen: Screenshot ‘Temptation Island”/TVNOW
Laura Müller: Instagram (@lauramuellerofficial) https://www.instagram.com/lauramuellerofficial/

Montage: IKC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

15 + 4 =