Letztes Update: 22. Mai 2021, 09:06

Wenn die 18-Jährige Greta Thunberg sich zum Thema einer tödlichen Nah-Ost-Debatte einschaltet …

[Update am Ende des Textes]

Sie twittert gegen Israel

Der Reihe nach:
Seit gestern flogen mehr als 150 Raketen auf Israel … aus dem Gaza-Streifen von der Hamas! Sogar das heilige Jerusalem wurde mit sieben Raketen beschossen. Die Menschen suchen Zuflucht in den Luftschutzbunkern – Zivilisten, Kinder … Chaos, Verwüstung, Tod!

Und was macht Greta Thunberg? “Klima-Gretel” twittert für ihre fünf Millionen Follower eine Botschaft von Naomi Klein (51) – bekennende Israel-Boykotteurin! Klein twittert u. a. von “Kriegsverbrechen” der Israelis – unter den Hashtags “#SaveSheikhJarrah” und “#GazaUnderAttack”. Natürlich wird das Propaganda-Video gleich mitgeteilt!

Wir verzichten hier gezielt auf die Einbettung des Tweets, der Link dazu ist hier.

Raketen mit “positivem Klimaeinfluss”?

Sogar Volker Beck (60, Ex-Abgeordneter) fand kaum Worte für den Tweet:

„Haben Sie etwas über die Raketen-Angriffe der Hamas zusagen und wie sie einen positiven Einfluss auf das Klima haben?“

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen …


[Update 15:29]
Offensichtlich teilen nun auch die internationalen „Fridays for Future“-Organisation munter Instagram-Inhalte, die auf palästinensische Propaganda-Portale verwiesen. Dort wird in übelster Weise gegen Israel gehetzt.

Dazu twitterte bereits der Islamismus-Experte Ahmad Mansour (44):

„Die Generation um FFF mag hier aus Naivität mit dem Underdog sympathisieren! Aber sie ist leider kaum in der Lage, die Komplexität des Nahostkonflikts zu verstehen & wie schnell diese einseitige Betrachtung antisemitische Bilder reproduzieren könnte“.

Die Naivität der FFF-Organisation und auch Greta Thunberg ist erschütternd – und wir ‘müssen’ hier von Naivität ausgehen …


Titelleistenbild: Anders Hellberg, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons

(ikc)

Anzeigen

Die Doppel-CD zum 75. Geburtstag des Ausnahmekünstlers!

Ab dem 18. Juni 2021 überall erhältlich.

Happy Birthday, Drafi! (CD-Cover)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × drei =