Gipfel-Chaos – Aufstand gegen Merkel!

Letztes Update: 22. März 2021, 21:51

Dieses Gipfel-Chaos ist peinlich und unerträglich …

MPK noch immer unterbrochen!

Um 18:35 hatte Bundeskanzlerin Angela Merkel (66, CDU) für “15 Minuten” die MPK unterbrochen – doch diese Unterbrechung dauert noch immer an! Laut Tagesspiegel-Informationen sind der Kanzlerin die bisher diskutierten Maßnahmen zu wenig! Bislang wurden all ihre Vorschläge «kassiert». Auch der geplanten Ausgangsbeschränkung von Merkel wurde mit erheblichem Widerstand der Länderchefs begegnet.

Gipfel-Chaos – Ist Merkel jetzt “muksch”?

Mittlerweile ist man zu getrennten Beratungen der Ministerpräsidenten übergegangen – ohne Angela Merkel! Man muss sich das mal wirklich vorstellen: Eine Bund-Länder-Konferenz, in der sich die Kanzlerin ‘beleidigt’ zurückzieht – zwischenzeitlich muss nun schon der Vize Olaf Scholz vermitteln!

Getrennte Beratungen

Aktuell berichtet die BILD sogar von einer “internen kleinen Runde”: Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (54, CSU), Kanzleramtsminister Helge Braun (48, CDU), Finanzminister Olaf Scholz (62, SPD) und Berlins Regierendem Bürgermeister Michael Müller (56, SPD) sitzen nun wohl am Tisch – und Scholz versucht verzweifelt als ‘Schnittstelle’ zu fungieren.

Die Kanzlerin “bockt” – die Ministerpräsidenten beraten untereinander …

Böse Oppositions-Zungen könnten diesen Vorgang schon fast als kleine “Vertrauensfrage” unter den Länderchefs werten – und der Ausgang ist deutlich, denn der Gipfel droht gerade zu platzen!

Insgesamt betrachtet, ist dieses Bild eine hochnotpeinliche Darstellung der Regierungsspitze – auf dem Rücken der Gesundheit von Bürgern und Menschen!

Titelleistenbild: DBT / Simone M. Neumann

(ikc)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × zwei =