Letztes Update: 10. April 2021, 13:04

Claudia Obert hat ca. 90.000 EUR Mietschulden

Ok, die meisten kenne “die Obert” insofern, als dass sie permanent im TV auf der Suche nach ‘harten’ Fakten ist. “Hopsig” im Dauerzustand turnt die Obert ständig um ‘schicke Männer’ herum – immer in der Hoffnung, einer bleibt dann mal bei ihr ‘hängen’. Nun sollen uns die ‘Gelüste der O.’ ja nicht weiter interessieren – ist auch nicht wirklich wichtig.

Allerdings berichtet die BILD nun, dass Claudia Obert ihre Miete in einer ihrer Boutiquen (Hamburg) nicht mehr aufbringen kann. Und der Vermieter kommt ihr ‘null’ entgegen.

Möglicherweise die Kohle verplempert?

Die Härte des Vermieters könnte nachvollziehbar sein. Denn eine Äußerung von Claudia Obert lässt aufhorchen:

„Viele Rücklagen konnte ich nicht bilden, man will ja auch noch gut leben und ein Gläschen Champagner trinken”

Ach was …!
Das Eine, was man will – das Andere, was man kann!

Falsche Prioritäten?

Und wenn keine Kohle da ist und man seine Angestellten sogar schon in Kurzarbeit schicken musste, dann ist es völlig unangemessen, sich weiterhin “auch mal ein Gläschen Champagner” einzupfeifen. Wenn es denn beim ‘Gläschen’ überhaupt bleibt … – die bisherigen “Fernsehauftritte der Fremdscham” zeigten ja recht deutlich Claudia Oberts Einstellung zum ‘prickelnden Nass’ – man muss ja fast befürchten, ihr das Champagnerglas irgendwann chirurgisch von der Hand entfernen lassen zu müssen – sozusagen ‘ab-operieren’.

Da fliegt uns gerade aber schon gehörig der Draht aus der Mütze. “Gut leben …” inkl. Champagner – und die Mitarbeiter sitzen zuhause und gucken mit dem Ofenrohr ins Gebirge … und stehen davor, ihren Job zu verlieren. Na dann, Prost, Frau Obert.

Titelleistenbild: Claudia Obert / Instagram (@claudiaobert_luxusclever)

(ikc)

Anzeigen

Die Doppel-CD zum 75. Geburtstag des Ausnahmekünstlers!

Ab sofort überall erhältlich.

Happy Birthday, Drafi! (CD-Cover)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

19 − fünf =