Letztes Update: 25. Mai 2021, 18:14

Heimlich und fast unbemerkt

In einigen Regionen Englands könnten sich die Briten in Kürze erheblich überrascht zeigen! Ganze acht Bezirke haben verschärfte Corona-Regeln bekommen, ohne dass man die Bevölkerung überhaupt informiert hat. Dazu hat die Regierung lediglich einen Hinweis auf der eigenen Regierungs-Webseite veröffentlicht. Zu den eingeschränkten Bezirken gehören unter anderem einige Gebiete im Nordwesten des Landes, in Mittelengland aber auch ein Londoner Bezirk sowie der am stärksten betroffene Bezirk Bolton im Großraum Manchester!

Hintergrund der Einschränkungen ist die rasante Ausbreitung der indischen Corona-Variante B.1.617.2, die von den Experten als deutlich infektiöser eingestuft wird, als die ‘britische’ Variante.

Die Einschränkungen sind insbesondere der Aufruf, die eigenen Bezirke nicht zu verlassen, zwei Meter Abstand zu anderen Bürgern zu halten und sich nicht in Innenräumen zu treffen!

Das kann zu bösen Überraschungen führen

Die Abgeordnete Yasmin Qureshi (Bolton South West), von der Labour-Partei (die Sozialdemokraten der Briten) ist sichtlich überrascht von der Änderung.

„Sie (Anm. Die Regierung) macht so eine wichtige Bekanntgabe und hat nicht einmal den Anstand, das uns und den Bürgern zu sagen“

, so Qureshi gegenüber der BBC. „Viele Menschen hätten wahrscheinlich Reisepläne für das kommende Wochenende gemacht!”, so Qureshi weiter.

Politische Entscheidung?

Womöglich ist ein Grund der “mangelnde” Kommunikation, dass man ‘offiziell’ den Plan der Briten, bis zum 21. Juni sämtliche Corona-Beschränkungen einzustampfen, nicht in den Medien als gefährdet darstellen möchte? Denn dann müsste Boris Johnson seinen “Corona-Kreuzzug” als gescheitert anerkennen …

Bereits am 17. Mai haben wir berichtet, dass das Ende der Beschränkungen auf der Kippe steht!

Damalig sagte Edward Argar (Staatssekretär im Gesundheitsministerium der Briten), bereits: „Noch wissen wir nicht, wie stark übertragbar die neue Variante ist. Wenn die Übertragbarkeit nur wenig stärker ist, dürfte das an unseren Planungen nicht so viel ändern. Wenn die Übertragbarkeit deutlich höher ist, müssen wir die Planungen für den 21. Juni überdenken.

Titelleistenbild: Hadi, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons

(IKC)

Anzeigen

Die Doppel-CD zum 75. Geburtstag des Ausnahmekünstlers!

Ab dem 18. Juni 2021 überall erhältlich.

Happy Birthday, Drafi! (CD-Cover)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × fünf =