AstraZeneca: Auswertung bescheinigt extrem gute Wirksamkeit!

Letztes Update: 15. März 2021, 20:21

AstraZeneca deutlich besser als sein Ruf

Das britische Gesundheitsamt hat nun die Realdaten aus dem Zeitraum vom 8. Dezember bis 15. Februar (1,14 Millionen Impfungen) ausgewertet. Anhand dieser Daten wurde nun festgestellt, dass der Impfstoff von AstraZeneca auch bei Menschen über 70 Jahre sehr gut wirkt!

Interessanterweise zeigt die Auswertung auch, dass insbesondere bei der Gruppe der über 70-jährigen deutlich effektiver ist als der mRNA-Impfstoff von Biontech. Das AstraZeneca-Vakzin reduziert demnach das Risiko für einen schweren Krankheitsverlauf (‘Hospitalisierungsrate’) um 90 Prozent – und das bereits nach der ersten Dosis. Der BioNTech-Impfstoff hingegen wirkt hinsichtlich der Hospitalisierungsrate bei 85 Prozent.

In eigener Sache

Wir machen diese “Kurz-Meldung” trotz der wenigen Zeilen zur Titelstory – das sind wir dem Impfstoff ‘schuldig’, da auch das IKC regelmäßig über den Impfstoff berichtete –und diese Berichte waren eben nicht immer ‘ermutigend’. Wenn sich aber ein so tolles Ergebnis herausstellt, muss dieses auch prominent kommuniziert werden.

Die STIKO wird in Kürze seine Empfehlung überarbeiten. Wir berichteten dazu heute und sind froh, dass die Zweifel ‘an der Grundlage’ somit ausgeräumt sind.

Titelleistenbild: Hintergrundbild von Gerd Altmann auf Pixabay
Montage: IKC

Erstbericht/Quelle: BILD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 − neun =